GRATIS EEN CADEAU BIJ BESTELLINGEN VANAF 100 EURO. WEES ER SNEL BIJ.
Voor 14:00 besteld? Vandaag verzonden!
Ruim 25 jaar ervaring
Grootste assortiment van Nederland
Veilig betalen met SSL

Gartenterrasse Auffahrt Dachrinne

Kunststoffgitterkanal DLT Starline mit Alu-Designgitter

Kunststoffgitterkanal DLT Starline mit Alu-Designgitter

Kunststoffgitterrinne Aco Hexaline

Kunststoffgitterrinne Aco Hexaline

Polymerbetonrost Aco Euroline

Polymerbetonrost Aco Euroline

Alu-Schlitzrinne Sidedrain

Alu-Schlitzrinne Sidedrain

Kunststoffschlitzkanal Aco Slotline

Kunststoffschlitzkanal Aco Slotline

Polymerbetonrinne mit Einbaurahmen aus verzinktem Stahl

Polymerbetonrinne mit Einbaurahmen aus verzinktem Stahl

Jeder möchte Wasser im Garten: im Teich, auf Blumen, Pflanzen und auf dem Rasen. Aber Hochwasser? Das freut niemanden! Immer mehr Gärten bieten eine großzügige Terrasse zum Genießen. Intensive oder anhaltende Regenschauer können in Ihrem Garten zu Überschwemmungen führen. Darüber hinaus möchten immer mehr Gemeinden, dass Sie sich um die Sammlung und Entwässerung von Regenwasser kümmern, um die Belastung der kommunalen Abwasserkanäle zu verringern. Dies erfordert Lösungen. Wir helfen Ihnen mit funktionalen, nachhaltigen und ästhetischen Lösungen für das Wassermanagement in Ihrem eigenen Garten!

Prävention ist immer besser

Vorbeugen ist immer besser als heilen. Eine gut funktionierende Entwässerungsrinne im Garten hilft, das Wasser abzulassen. Sie können sich auch einen Abfluss in Ihrem Garten vorstellen, in dem es ratsam ist, alles ein wenig größer zu machen. Da viele Menschen ihren Garten und ihre Auffahrt gefliest haben, kann Regenwasser nicht mehr schnell in den Boden sinken. Was hilft, ist, einen Abfluss für Ihre Terrasse und Abflussrinneneinfahrt neben dem Abfluss zu konstruieren. Das bietet dem Wasser einen schnellen Rückzug und verringert die Wahrscheinlichkeit, dass es stehen bleibt.

Überschwemmung

In dem Moment, in dem es längere Zeit regnet oder in kurzer Zeit viel Regen fällt, ist der Garten unempfindlich. Wasser bleibt und Pfützen entstehen. Das muss an sich kein Problem sein. Dann ist das alte Wasser noch vorhanden und neues Regenwasser wird hinzugefügt. Dank eines Entwässerungsrinnengartens wird in Kombination mit einer Entwässerungsrinnenauffahrt ein Entwässerungssystem geschaffen und das Wasser kann abfließen. Vielleicht nicht sofort, aber sicher, wenn der Frieden zurückgekehrt ist. Dadurch wird neuer Regen keine zusätzliche Belastung darstellen. Das Verhindern von Überschwemmungen schont nicht nur den Garten. Eine Entwässerungsrinnenterrasse sorgt dafür, dass überschüssiges Wasser die Terrasse nicht beschädigt oder gar durchdringt.

Die Leichtigkeit der Entwässerung

Ein Entwässerungsrinnengarten hat auch einen weiteren Vorteil. Bei schönem Sommerwetter ist das Kinderbecken mit Wasser gefüllt. Wenn es Zeit ist, es zu leeren, sorgt die Gartenablaufrinne dafür, dass es schnell verlassen kann. Oder Sie möchten den Teich entleeren, um ihn zu pflegen und dann wieder aufzufüllen. Wie Sie sehen, ist ein Entwässerungsrinnengarten in vielen Fällen ein Vergnügen. Die Pflege ist einfach, denn wenn Sie sie regelmäßig mit dem Besen abwischen, erledigt das Wasser den Rest der Arbeit und entfernt kleine Teile. Der Deckel ist abnehmbar, so dass Sie die Rinne auch selbst reinigen können, was eine gute Entwässerung des Wassers gewährleistet. Wasser an sich ist ein wunderbares Geschenk, aber zu viel kann viel Ärger verursachen. Dank eines intelligenten Netzwerks von Entwässerungsrinnen in der Auffahrt, im Garten und auf der Terrasse findet das Wasser seinen Weg und die Gefahr von Unannehmlichkeiten wird erheblich verringert.

Mach es selbst

Was ist bei der Installation von Entwässerungsrinnen zu beachten?

  1. Stellen Sie die Dachrinnen immer etwas tiefer als die Umgebung auf (ca. 4 mm). Auf diese Weise kann das Wasser abfließen.
  2. Schließen Sie sie an die Kanalisation oder an einen Abfluss an. Bei einem kleinen Abfluss fällt Ihnen auch ein Anschluss an das Auffangbecken ein.
  3. Stellen Sie immer einen Laubfänger und einen Geruchsverschluss in die Nähe des Abflussrohrs, an das die Dachrinnen angeschlossen sind. Platzieren Sie den Blattfänger so, dass Sie ihn leicht erreichen und die Blätter entfernen können.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Dachrinnen eben sind, damit keine Wassersammelstelle entsteht, die an dieser Stelle zu Überschwemmungen führen kann. Um eben zu bleiben, müssen Sie den Untergrund fest machen. Eine zusätzliche Schicht feiner Kieselsteine mit Sand hilft.
  5. Betrachten Sie die Inspektionstüren. Platzieren Sie genug davon, damit Sie Blätter usw. jederzeit und überall entfernen können, so dass keine Engpässe entstehen können.
  6. Möchten Sie eine Terrasse oder einen neuen Rasen anlegen? Beginnen Sie dann mit den Entwässerungsrinnen. Verhindern Sie das Eindringen von Schmutz, indem Sie ihn vorübergehend abdecken.

 

Lesen Sie mehr
Weniger lesen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Voor 14:00 besteld?

Vandaag verzonden

Grootste assortiment

10.000 producten

Offerte aanvragen

Binnen 48 uur antwoord

Gratis advies

Bel ons

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar