Menu
0
Voor 14:00 besteld? Vandaag verzonden!
Ruim 25 jaar ervaring
Grootste assortiment van Nederland
Telefonisch bereikbaar van 08.00 tot 20.00

Stradal (Prefaest) Betonrinnen, selbsttragender Typ I.

Die freitragenden Entwässerungsrinnen Typ I bestehen aus Stahlbeton oder Cortenstahl mit Betonfüllung.

Stradale, selbsttragende Entwässerungsrinnen, Typ I.

Unser Programm besteht aus 2 Arten von selbsttragenden Entwässerungsrinnen.

WIE MAN DEN RICHTIGEN ABLAUFGUTTER WÄHLT

 

STRADAL URBAN I.

Ein großer Schritt vorwärts in der zeitgenössischen Straßenszene.

Die selbsttragenden Urban-I-Rostkanäle von Stradal werden in den Niederlanden von Diederen Afwateringstechniek vermarktet. Ein selbsttragender Netzkanal mit einem ästhetisch und innovativ gestalteten Netz, der speziell für die reibungslose Integration in die Gestaltung unseres öffentlichen Raums entwickelt wurde.

Mit dem selbsttragenden I-Typ-Konzept gemäß EN 1433 bietet der URBAN-I eine technische und innovative Lösung, um der aktuellen Herausforderung im Bereich des nachhaltigen Hochwasserschutzes zu begegnen.

Das Gitter
Das URBAN-I-Raster passt sich Ihren Anforderungen an. Erhältlich in allen RAL-Farben, daher sind die Möglichkeiten zur Anpassung des URBAN-I großartig. Zeigen Sie Ihre Kreativität und kreieren Sie ein einzigartiges Design in Kombination mit dieser innovativen Lösung. Lassen Sie die URBAN-I Teil Ihres Designs sein!

STRADAL (PREFAEST) HRI

Diese Leitungsentwässerungskanäle sind seit Jahren die nachhaltigste Lösung für Entwässerungsprojekte.

Die selbsttragenden HRI-Netzkanäle von Stradal werden in den Niederlanden von Diederen Afwateringstechniek vermarktet. Eine selbsttragende lineare Entwässerung, ausgestattet mit einem gusseisernen Profilgitter "BANANE" oder "SAÔNE" Klasse D, 400KN oder F, 900KN.

Stradal HRI® lineare Entwässerungsrinnen sind die nachhaltigste Lösung für Entwässerungsprojekte. Das patentierte Herstellungsverfahren, bei dem eine sehr hohe (selbstverdichtende) Betonqualität verwendet wird und bei dem die Dachrinnen mit einer Stahllängs- und Querbewehrung versehen sind, an die auch die verzinkten Winkelprofile und Schraubenhülsen gekoppelt sind, ermöglicht die Installation von HRI®-Dachrinnen ohne Stützrücken kann sein. Auch mit Verkehrsklasse F, 900KN. Gemäß NEN-EN 1433, Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen, fallen die HRI®-Kanäle unter den sogenannten I-Typ.

HRI®-Dachrinnen sind mit vormontierten, speziell entwickelten kugelförmigen Gusseisengittern ausgestattet. Das Profil sorgt für eine optimale und schnelle Wasseraufnahme. Die HRI®-Dachrinnen sind außerdem mit einem Segel- / Mutternende ausgestattet. Dies sorgt in Kombination mit der eingebauten Stift / Loch-Verbindung für eine optimale Unterstützung zwischen den Kanalelementen. Dank des vorbereiteten Dichtmittels ist es möglich, die Elemente flüssigkeitsdicht zu veredeln. Sandkollektoren und Endplatten können mit einem PVC- oder HDPE-Anschluss geliefert werden.

 

 

Lesen Sie mehr
Weniger lesen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt: €0,00
Kostenloser Versand wenn Sie noch €1.815,00 zusätlich bestellen